NRW-Silber für Peter Mäder und Lennart Grothe

Erfolgreich verliefen die NRW-Straßenlaufmeisterschaften in Steinhagen für die vier Teilnehmer des USC Bochum. Drei von ihnen konnten sich platzieren, zwei sogar hervorragend. Der 17-jährige Lennart Grothe war von der Altersklasse U18 in die AK U20 hochgemeldet worden und konnte sich gegen die ältere Konkurrenz überzeugend behaupten. Nach fast einjähriger Verletzungspause steigerte er sich in seinem zweiten diesjährigen 10-km-Lauf auf 33:57 Minuten und sicherte sich die NRW-Vizemeisterschaft. Eine weitere Silbermedaille gewann Peter Mäder in der Altersklasse 60. Hinter dem Oeldener Grünebaum erzielte er 43:47 Minuten. In der AK 65 belegte Joachim Romanczyk den achten Platz.

Peter Mäder
Lennart Grothe