Über uns

Der USC Bochum Leicht­ath­le­tik e. V. ist mit der­zeit 550 Mit­glie­dern der zweit­größ­te Leicht­ath­le­tik­ver­ein Bochums. Er blickt auf eine 50 jäh­ri­ge Tra­di­ti­on als renom­mier­ter Ver­ein des Bochu­mer Südens zurück.

Über 20 Übungsleiter/ ‑innen betreu­en neben der Leicht­ath­le­tik auch das Trai­ning im Breiten‑, Prä­ven­ti­ons- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­sport. Sie bie­ten den Mit­glie­dern ein qua­li­fi­zier­tes Leistungs‑, Tech­nik- oder Grund­la­gen­trai­ning.

Somit kann der USC Leicht­ath­le­tik vie­le Erfol­ge auf natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Ebe­ne im Ver­lauf sei­ner Geschich­te zurück­bli­cken: eine Olym­pia­teil­nah­me, einen Senioren‑, Weltmeister‑, drei Euro­pa-Senio­ren­ti­tel, 11 Medail­len bei Euro­pa­meis­ter­schaf­ten, 47 Deut­sche, 83 West­deut­sche und 435 West­fa­len­ti­tel.

Im Brei­ten­sport wer­den Eltern- und Kind Tur­nen, Fit­ness- bzw. Kraft­trai­ning für Män­ner und Frau­en, Lauf­grup­pen, eine Vor­be­rei­tung auf das Deut­sche Sport­ab­zei­chen oder Senio­ren­gym­nas­tik ange­bo­ten. Zur Prä­ven­ti­on gibt es Ange­bo­te in Form von Wir­bel­säu­len- und Was­ser­gym­nas­tik. Eine Coro­nar­sport­grup­pe run­det das viel­fäl­ti­ge Ange­bot des USC LA e. V. als reha­bi­li­ta­ti­ve Maß­nah­me bei Herz­er­kran­kun­gen ab.

Die Sport­an­la­gen der Ruhr- Uni­ver­si­tät Bochum, städ­ti­sche Sport­hal­len, das Uni­bad sowie der Olym­pia­stütz­punkt in Wat­ten­scheid bie­ten her­vor­ra­gen­de Trai­nings­mög­lich­kei­ten für das viel­fäl­ti­ge Ange­bot des Ver­eins. Dar­über hin­aus ver­fügt der USC über ein modern ein­ge­rich­te­tes Block­boh­len­haus auf dem Uni­ver­sit­äss­port­platz. Neben dem geschäfts­füh­ren­den Vor­stand, bestehend aus ers­tem Vor­sit­zen­den, Geschäfts­füh­rer und Kas­sen­war­tin zäh­len vier Mit­glie­der zum erwei­ter­ten Vor­stand.

Ansprech­part­ner sind Geschäfts­füh­rer Ulrich Schil­ling (Tel. 438 680 09) und Sport­wart Jür­gen Kro­ni­ger (Tel.798 15 25).