Geschichte des USC Bochum als Buch

Anläss­lich des 50-jäh­ri­gen Bestehens hat der Ehren­vor­sit­zen­de Dr. Gerd Weiß­pfen­nig gemein­sam mit sei­ner Frau Gud­run die His­to­rie des Ver­eins in einer zwei­ten Auf­la­ge ver­öf­fent­licht. Das Buch doku­men­tiert, mit zahl­rei­chen Fotos ergänzt, die per­sön­li­chen Ein­drü­cke Weiß­pfen­nigs aus Sicht des Trai­ners, des Funk­tio­närs und des Pres­se­warts von der Que­ren­bur­ger Vor­ge­schich­te bis zur heu­ti­gen Gegen­wart. Ein Kapi­tel ist dem Stab­hoch­sprung gewid­met, der im Ver­ein schon eine lan­ge Tra­di­ti­on inne hat.

Der Vor­stand ist dem Ver­fas­ser sehr dank­bar, dass er die Ereig­nis­se aus 50 Jah­ren Ver­eins­ge­schich­te in die­ser beein­dru­cken­den Form für die Nach­welt erhält!

Das in begrenz­ter Auf­la­ge erschie­ne­ne Buch ist als Hard­co­ver für 20,- Euro käuf­lich zu erwer­ben. Inter­es­sier­te wen­den sich bit­te direkt mit einer Email an den Ver­fas­ser(gerd.weisspfennig@usc-bochum.de).